News

Der neue KIA Stonic

Juli 2017 / News

ab Mitte September im Autohaus Bauer

Das neue Crossover Modell von KIA ist 4,14 Meter lang, 1,76 Meter breit, 1,52 Meter hoch und hat einen Radstand von 2,58 Meter.

Der Stonic innen wie außen so viele individuelle Gestaltungsmöglichkeiten wie kein Kia zuvor. So wird er zum Beispiel mit Zweitonlackierungen in bis zu 20 verschiedenen Farbkombinationen erhältlich sein.

Die Motorenpalette umfasst drei Benziner und einen Diesel, deren Kraft jeweils durch ein Schaltgetriebe auf die Vorderräder übertragen wird. Bei den Benzinern haben die Käufer die Wahl zwischen dem turboaufgeladenen Direkteinspritzer 1.0 T-GDI – einem 88 kW (120 PS) starken Downsizing-Triebwerk – sowie zwei Saugmotoren mit 1,2 und 1,4 Liter Hubraum (62 kW / 84 PS bzw. 73 kW / 99 PS). Hinzu kommt ein 1,6-Liter-Turbodiesel, der 81 kW (110 PS) leistet und die Motorisierung mit den niedrigsten CO2-Emissionen ist (109 g/km).

Trotz seiner kompakten Außenmaße bietet der Stonic sowohl Fahrer und Beifahrer als auch den Fondpassagieren bequeme Plätze mit viel Bein- und Kopffreiheit sowie einer Schulterfreiheit, die in diesem Segment einen Spitzenwert darstellt. Der Gepäckraum fasst 352 Liter (nach VDA) und ist durch den in der Höhe verstellbaren Gepäckraumboden (zwei Stufen) äußerst variabel. Bei umgeklappter Rücksitzbank und dachhoher Beladung wächst das Gepäckraumvolumen auf 1.155 Liter.

Bauer Rangers

Juni 2017 / Aktionen, News

Die Bauer Ranger Modelle sind die Highlights der Sommersaison im Autohaus Bauer.

Die brandneuen Modelle Kia Picanto, Kia Rio, Skoda Kodiaq, Skoda Octavia und der Skoda Fabia zählen zu den beliebtesten Fahrzeugen in Ihren Klassen und haben eines gemeinsam – die Bauer – Power!

Getreu unserem Motto „sei schlauer – komm zum Bauer“ haben Wir scharf kalkuliert und können die Bauer Rangers zu sensationellen Preisen anbieten. Und es kommt noch besser – mit unserer Bauer Ranger Leasingaktion können wir ganz gezielt auf die individuellen Wünsche eingehen und finden sicher die passende Finanzierung fürs neue Auto!

Kia Picanto
schon ab 8.990 €
ab 62 € / Monat

Rio

Kia Rio
schon ab 11.390 €
ab 68 € / Monat

Skoda Fabia
schon ab 10.690 €
ab 64 € / Monat

Skoda Octavia
schon ab 17.890 €
ab 99 € / Monat

Skoda Kodiaq
schon ab 22.950 €
ab 124 € / Monat

Gleich Probefahren

Alles Details zu den Bauer – Rangers haben die Verkaufsberater im Autohaus Bauer – am besten gleich Termin vereinbaren und Probe fahren!

Persönliche Anrede

Anrede *

Ihr Name *

Ihre Email *

Telefon (Festnetz oder Mobil) *

Fahrzeugdaten



Ich habe Interesse an:

FinanzierungVersicherungGebrauchtwageneintausch Probefahrt

Der neue Kia Rio ist Testsieger!

Juni 2017 / Allgemein, News

Der Kia Rio auf Platz 1 im Vergleichstest

Kia schlägt VW!

Im Vergleichstest der Mai-Ausgabe 2017 von „Alles Auto“ konnte sich der Kia Rio gegen den Citroen C3, Nissan Micra und VW Polo durchsetzen.

Das Sechsgang-Getriebe des Kia Rio ermöglicht Dampf in den unteren Gängen und in den höheren ein angenehm niedriges Drehzahl-Niveau. Leichtgängige und präzise Schaltungen können bei jedem der vier Kandidaten gewährleistet werden. Ein souveränes Fahrverhalten, agiles Handling und eine sehr präzise Lenkung zeichnen den Kia Rio aus. Die Bremsen überzeugen bei allen Fahrzeugen, am schnellsten steht aber der Kia Rio.

Die Menüführung sind im VW Polo und Kia Rio am logischsten und einfachsten bedienbar. Die volle Punktzahl in der Kategorie Sitze/Sitzposition konnte sich der Kia Rio durch seine groß dimensionierten, straffen und mit gutem Seitenhalt konzipierten Sitze ergreifen.

Die meisten Raumzentimeter bietet ebenso der Kia Rio. Er ist um rund sieben Zentimeter länger als seine Konkurrenten und bietet einen doppelten Ladeboden, den man auch entfernen oder an tiefster Stelle unterbringen kann.

Der Kia Rio bietet mächtig viele Features. Die Gold-Ausstattung inkludiert nicht nur ein Navigationssystem, sondern auch Tempomat, Sitz- und sogar Lenkradheizung. Serienmäßig befindet sich auch ein Notbremsassistent und ein passives Spurhaltesystem im Kia Rio.

In Summe konnte sich der Kia Rio wieder bei seinen Konkurrenten durchsetzen und erreichte den ersten Platz.

Und wie immer: Einzigartig bei Kia ist die Neuwagen-Garantie von sieben Jahren!

Der neue Kia Picanto ist Testsieger!

Juni 2017 / Allgemein, News

KIA PICANTO TRUMPFT UNTER DEN KLEINWAGEN GROSS AU

Der Kia Picanto auf Platz 1 im Vergleichstest

Im Vergleichstest von AUTO BILD zeigte sich der Kia Picanto bereits dem Seat Mii haushoch überlegen. (Heft 17/2017) Nun trat er auch dem VW Up und Mitsubishi Space Star entgegen – und konnte wieder überzeugen! (Heft 19/017)

Besonders Design und Innenraum konnten punkten: Der neue Picanto wirkt freundlich, unangestrengt und modern. Auch das Cockpit kann sich wirklich sehen lassen. Obwohl der Picanto schmaler geschnitten ist als Up und Space Star steht er seinen Konkurrenten im Kleinstwagensegment in puncto Raumanaufteilung um nichts nach. Einen weiteren Pluspunkt holte der Kia mit seinem geräumigen Kofferraum: Der schluckt jetzt mit 255 Litern 55 mehr als der Vorgänger – da kommt die Konkurrenz nicht ran.

Klarer Sieg nach Punkten für den Kia  

Große, klare Instrumente, fein gearbeitete Lüftungsdüsen und ein frei stehender 7-Zoll-Monitor – nicht nur diese Features konnten im Test überzeugen! Auch die präzise Lenkung und gekonnte Abstimmung konnten beeindrucken. Der Picanto zeigt sich, gerade im direkten Vergleich, deutlich verbessert. Die Lenkung arbeitet direkter, die Schaltung rastet leicht und sauber.

Der neue Kia Picanto gewinnt auch diesen Vergleich  

Somit konnte der Picanto nicht nur gegen den Seat Mii, sondern auch VW Up und Mitsubishi Space Star überzeugen! Er steht für ein ausgeklügeltes Konzept mit verbesserten Fahreigenschaften, ordentlich Platz selbst auf kleinem Raum, saubere Verarbeitung und Multimedia auf dem neuesten Stand.

Der neue Skoda Karoq

Juni 2017 / Allgemein, News

Entdecken Sie den neuen ŠKODA Karoq ab Ende Oktober im Autohaus Bauer!

Die ŠKODA SUV-Modellreihe bekommt Zuwachs. Der neue ŠKODA SUV heißt KAROQ. Mit dem Namen des neuen Kompakt-SUV lehnt sich ŠKODA an die Schreibweise des ŠKODA KODIAQ an und schafft so eine einheitliche Benennung für bestehende und künftige SUV-Modelle.Der SKODA KAROQ feierte seine Weltpremiere am 18. Mai 2017 in Stockholm.

Der neue Kia Stinger

März 2017 / News
Der neue Kia Stinger - im Autohaus Bauer in Bruck an der Leitha

Wir feiern das leistungsstärkste Modell in unserer Kia Familie und sind wahnsinnig stolz. Das Traumauto aus der Studie GT ist Wirklichkeit geworden – und endlich können wir exklusive Fotos vom Kia Stinger zeigen.
Alle Infos und die ersten Details findet Ihr hier:

http://www.kia.com/at/presse/meldungen/09012017_01/

Der neue KIA Picanto!

März 2017 / News
Der neue Kia Picanto - Autohaus Bauer in Bruck - schräg von vorne

Der neue Kia Picanto zeigt ein jugendlich-dynamisches Außen- und Innendesign, das zudem neue Möglichkeiten der Individualisierung bietet. Kraftvolle Karosserielinien verleihen dem weiterhin sehr kompakten Modell einen selbstbewussteren Auftritt, der durch frische, lebendige Farben unterstrichen wird. Das modern gestaltete, hochwertige Interieur verfügt über neue Hightech- und Komfortelemente. Hinzu kommt ein größeres Platzangebot aufgrund der besonders raumeffizienten Bauweise der neuen Modellgeneration. Erweitert wurde darüber hinaus die Sicherheitsausstattung. Der Kia Picanto wird auf dem Genfer Salon im März 2017 Europapremiere feiern und bald danach in den Verkauf gelangen.

ab EUR 8.990.-

Der neue ŠKODA Octavia RS!

März 2017 / News
Autohaus Bauer Skova Octavia RS

Das Octavia Top-Modell!

Wenige Wochen nach der Vorstellung des umfangreich modernisierten ŠKODA OCTAVIA zeigt Skoda das Top-Modell der Baureihe, den ŠKODA OCTAVIA RS. Die neue Frontpartie, das modifizierte Heck und das sportive Innenraum-Ambiente unterstreichen den dynamischen Charakter.

Für beide Karosserievarianten stehen zwei Vierzylinder-Aggregate zur Auswahl. Während der 2,0 TDI Diesel wie bisher 135 kW (184 PS) leistet, steigt die Leistung beim 2,0 TSI Benziner um 7 kW (10 PS) auf nun 169 kW (230 PS). Neue Top-Technologien bei Infotainment, Konnektivität und Fahrerassistenz-Systemen unterstreichen die Ausnahmestellung des kompakten Sportlers in seinem Segment.

Der neue ŠKODA OCTAVIA SCOUT!

März 2017 / News
Der neue Skoda Octavia Scout - bald im Autohaus Bauer in Bruck an der Leitha!

mit modernster Allradtechnik

Die Rundumerneuerung der ŠKODA OCTAVIA Familie läuft weiter. Nach Limousine, Kombi und der schnellsten Modellvariante, dem ŠKODA OCTAVIA RS, folgt jetzt das vielseitigste Familienmitglied mit zahlreichen Technik- und Ausstattungs-Neuheiten. Der aufgewertete ŠKODA OCTAVIA SCOUT startet mit drei Motorvarianten und modernster Allradtechnik mit elektronisch gesteuerter, hydraulischer Lamellenkupplung. Mit einer gegenüber dem ŠKODA OCTAVIA COMBI um 30 mm erweiterten Bodenfreiheit meistert der kompakte Fünftürer auch unbefestigtes Terrain. Außerdem überzeugt er mit guter Steigfähigkeit, viel Zugkraft und zahlreichen „Simply Clever“-Lösungen von ŠKODA.

Der neue Skoda Octavia

März 2017 / News
Skoda Octavia 2017 - Autohaus Bauer in Bruck an der Leitha

ist eingetroffen

Preise, Ausstattungen, Motorisierungen – alle Details rund um den neuen SUV finden Sie ab sofort im Konfigurator!
http://cc.skoda.at/nwapp/nws/ICC3/SKODA!de!!!C!!!
Unsere Verkaufsberater stehen gerne bei allen Fragen rund um den neuen Kodiaq zur Verfügung!

ŠKODA hat seinen Bestseller umfangreich überarbeitet. Der ŠKODA OCTAVIA fährt ab Jahresende mit einer neu gestalteten Front- und Heckpartie, hochmodernen Lösungen für Fahrerassistenzen, Infotainment und Connectivity sowie neuen Ausstattungen vor. Das Kompaktmodell präsentiert sich sowohl als Limousine als auch als Combi in Top-Form und unterstreicht erneut seine einzigartige Stellung in seiner Fahrzeugklasse.

Der überarbeitete ŠKODA OCTAVIA bietet bei den Assistenzsystemen Technologien, die es bislang nur in der Mittelklasse gab:als Zugfahrzeug beispielsweise übernimmt der Anhängerrangierassistent bei langsamer Rückwärtsfahrt das Lenken.
Der vorausschauende Fußgängerschutz ergänzt den Frontassist. Zudem präsentiert sich der Parklenkassistent in einer weiter verbesserten Ausbaustufe. Der Blind Spot Detect und der Rear Traffic Alert sichern den Spurwechsel per Heckradar ab und helfen beim rückwärts Ausparken. Die Rear View Camera zeigt das direkte Umfeld des Autos auf dem Bordmonitor.

Zu den zahlreichen ,Simply Clever`-Lösungen, die es bereits zuvor im ŠKODA OCTAVIA gab, kommen neue Features hinzu: ein personalisierbarer Schlüssel, auf dem mehrere Benutzer ihre individuellen Fahrzeugeinstellungen abspeichern können sowie ein beheizbarer Lenkradkranz, Klapptische an der Lehne des Vordersitzes, Flaschenhalter, die das Öffnen von PET-Flaschen erleichtern, und beim Combi eine herausnehmbare Lampe im Gepäckraum.

Seite 1 von 212

SUCHEN SIE ETWAS BESTIMMTES?

Kontaktieren Sie uns